Gewusst wie!

Läuft wie geschmiert: Wenn ein Elektro-, Treibgas- oder Dieselstapler defekt ist und nicht vor Ort bei Ihnen repariert werden kann, bringen wir ihn umgehend in unsere Fachwerkstatt. Und dort hat die gesamte Mannschaft aus qualifizierten Mechanikern nur ein Ziel vor Augen: Ihren Stapler oder Flurförderzeug wieder so schnell wie möglich in Ihre Stapler-Flotte zu integrieren. Dazu bedienen wir uns neuester Diagnosetechnik und verfügen über eine Werkstatt-Ausrüstung auf Spitzenniveau.

Dazu kommt, dass sich alle Stapler-Spezialisten nicht nur bei unseren „Hausmarken“ Mitsubishi, Sichelschmidt und Komatsu bestens auskennen, sondern ebenso geschickt sind, wenn es darum geht, einen defekten Fremdfabrikat-Stapler umgehend wieder einsatzfähig zu machen.

Wir von Ehlers Stapler wissen: Nur ein funktionstüchtiger Stapler ist produktiv. Darum setzen wir unser ganzes Können, unsere Erfahrung und unseren Ehrgeiz ein, um mit außergewöhnlichen Staplerwerkstatt-Leistungen zur Gesamtwirtschaftlichkeit Ihres Lager-Managements beizutragen.

Ansprechpartner
Leiter Kundendienst
Andre Wieruch
Tel. 06122 / 780 270
Fax 06122 / 780 255
wieruch@ehlers-stapler.de
Assistenz Kundendienst
Jan Breuel
Tel. 06122 / 780 296
Fax 06122 / 780 255
breuel@ehlers-stapler.de
Leiter Werkstatt 
Rüdiger Golitz
Tel. 06122 / 780 280
Fax 06122 / 780 275
golitz@ehlers-stapler.de